Kategorie: Diät


Quark-Knödel



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Butter, Milchhalbfett 10
Ei, Vollei, Huhn 150
Grieß, Hartweizen 200
Quark, 20% Fett i. Tr. 500
Semmelbrösel 30
Salz 1
Zimtpulver 1
Vanillezucker 20

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Quark-Knödel


Zubereitung Quark Knödel

1. Die drei Eier trennen. Das Eigelb mit Quark, Grieß und einem Päckchen Vanillezucker und einer guten Prise Zimt glattrühren. Das Eiweiß mit einer Prise Salz zu steifem Eischnee schlagen und unter die Quark Masse ziehen. Vier Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

2. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Aus dem Quarkteig tennisballgroße Klöße abstechen und in das kochende Wasser geben. Kurz aufkochen lassen. Die Klöße sind fertig, sobald sie an die Oberfläche steigen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und die nächsten Klöße abstechen und hineingeben. Die Masse ergibt ungefähr 16 Klöße.

3. Halbfett- oder Joghurt-Butter in einer Pfanne zerlassen, die Semmelbrösel anrösten und die Klöße darin wälzen. Mit Vanillesauce und Kompott servieren.


Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Quark-Knödel


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Quark-Knödel
Nährwerte Einheiten für 4 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 1659.5 414.88
Brennwert kj 6942.1 1735.53
Eiweiß g 107.6 26.9
Fett g 48.73 12.18
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 4.39 1.1
Kohlenhydrate g 172.89 43.22
Brotheinheiten BE 14.41 3.6
Ballaststoffe g 35.8 8.95
Wasser g 533.02 133.26
Cholesterin mg 693 173.25
Natrium mg 401 100.25
Kalium mg 895.9 223.98
Kalzium mg 551.7 137.93
Phosphor mg 1329 332.25
Magnesium mg 134.4 33.6
Eisen mg 7.06 1.76
Vitamin A, Retinol µg 664 166
Vitamin E, Tocopherol mg 5.24 1.31
Vitamin B1, Thiamin mg 0.64 0.16
Vitamin B2, Riboflavin mg 2.05 0.51
Vitamin B3, Niacin mg 3.26 0.82
Vitamin B6, Pyridoxin mg 0.75 0.19
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 5 1.25
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Quark-Knödel
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Butter, Milchhalbfett 10 38.8 162.4 0.4 3.98 0.35 0 5.2
Ei, Vollei, Huhn 150 234 976.5 19.2 16.95 1.05 0 111.6
Grieß, Hartweizen 200 656 2746 21.6 2 138 14.2 26.2
Quark, 20% Fett i. Tr. 500 545 2280 62.5 25.5 13.5 0 390
Semmelbrösel 30 104.7 438 3.9 0.3 0.03 21.6 0
Salz 1 0 0 0 0 0 0 0
Zimtpulver 1 0 0 0 0 0 0 0
Vanillezucker 20 81 339.2 0 0 19.96 0 0.024
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Quark-Knödel
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Butter, Milchhalbfett 10 8 16 16 9 1.4 0
Ei, Vollei, Huhn 150 216 220.5 220.5 321 18 3
Grieß, Hartweizen 200 2 224 224 174 60 2
Quark, 20% Fett i. Tr. 500 175 435 435 825 55 2
Semmelbrösel 30 0 0 0 0 0 0
Salz 1 0 0 0 0 0 0
Zimtpulver 1 0 0 0 0 0 0
Vanillezucker 20 0 0.4 0.4 0 0 0.058
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Quark-Knödel
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Butter, Milchhalbfett 10 36 0.14 0.003 0.001 0.01 0.002 0
Ei, Vollei, Huhn 150 408 3 0.195 0.615 0.15 0.12 0
Grieß, Hartweizen 200 0 1.6 0.24 0.08 2.6 0.18 0
Quark, 20% Fett i. Tr. 500 220 0.5 0.2 1.35 0.5 0.45 5
Semmelbrösel 30 0 0 0 0 0 0 0
Salz 1 0 0 0 0 0 0 0
Zimtpulver 1 0 0 0 0 0 0 0
Vanillezucker 20 0 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Diät