Kategorie: Gebundenen-Suppen


Currycremesuppe-Mulligatawny



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Apfel, ungeschält, roh 130
Butter, Süßrahm- 50
Ingwer, roh 20
Knoblauch, roh 5
Mango, roh 200
Mehl, Weizen, Type 405 40
Sahne, 30% Fett 200
Zwiebel, roh 140
Koriander 30
Curry 15
Geflügelbrühe 1200

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Currycremesuppe-Mulligatawny


Zubereitung Currycremesuppe Mulligatawny

Das Rezept dieser exotisch fruchtigen Cremesuppe stammt aus England. Als ehemalige Kolonialmacht brachten die Engländer es aber ursprünglich aus Indien mit und varierten es für den europäischen Gaumen.

1. Zwei kleine Zwiebeln fein würfeln, ein daumendickes Stück frischen Ingwer schälen und reiben. Den Apfel schälen, entkernen, vierteln und in feine Scheibchen schneiden. Eine reife Mango schälen und die Hälfte des Fruchtfleisches fein würfeln.

2. In einem großen Topf die Butter zerlassen ohne dass sie dabei Farbe annimmt und die Zwiebel zusammen mit dem Ingwer und einer gepressten Knoblauchzehe farblos anschwitzen. Mango und Apfel kurz mit anschwitzen.

3. Sobald die Feuchtigkeit im Gemüse verdunstet ist, gibt man das Currypulver dazu, stäubt das Mehl darüber und schwitzt es mit an, bis es eine goldbraune Farbe erhalten hat. Die kalte Geflügelbrühe nach dem Rezept auf dieser Seite unter ständigem Rühren nach und nach einfließen lassen und aufkochen. Damit die Suppe nicht am Boden ansetzt, sollte man hin und wieder gut durchrühren. Sobald sich Schaum gebildet hat, schöpft man ihn ab.

4. Die Suppe circa 25 Minuten köcheln lassen, dann mit einem Schneidstab oder Küchenmixer fein pürieren. Erst jetzt rührt man die Sahne hinein und schaltet die Temperatur auf kleinste Flamme zurück. Damit der feine sahnige Geschmack erhalten bleibt, darf die Suppe nicht mehr köcheln.

5. Nun kommt das ausgekochte Huhn mit dem man die Geflügelbrühe zubereitet hat wieder zum Einsatz. Man löst die Hühnerbrust aus, schneidet sie in Wüfel und gibt diese als Einlage in die Suppe zurück. Mit Salz und rotem Pfeffer abschmecken und mit frischem gehackten Koriandergrün garniert servieren.

Tipp Hat man das für die Gemüsebrühe ausgekochte Huhn bereits anderweitig verwendet oder die Suppe auf Vorrat eingeforen, kann man die Suppe auch mit frischen Hühnerbrustfilets zubereiten. Man gart die Filets im Ganzen für circa 15 Minuten in der heißen Geflügelbrühe und schneidet sie dann in Würfel. Man rechnet etwas großzügiger und nimmt pro Portion ein halbes Brustfiletstück, d. h. für 8 Portionen 4 ganze Brustfilets. Als Beilage passt dazu gut indisches Naan Brot und Basmatireis mit Mandeln.

Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Currycremesuppe-Mulligatawny


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Currycremesuppe-Mulligatawny
Nährwerte Einheiten für 8 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 2412.95 301.62
Brennwert kj 10096.75 1262.09
Eiweiß g 87.69 10.96
Fett g 187.09 23.39
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 23.92 2.99
Kohlenhydrate g 92.57 11.57
Brotheinheiten BE 7.71 0.96
Ballaststoffe g 14.92 1.87
Wasser g 1574.41 196.8
Cholesterin mg 629.58 78.7
Natrium mg 161.9 20.24
Kalium mg 2392.45 299.06
Kalzium mg 379.8 47.47
Phosphor mg 1059.46 132.43
Magnesium mg 129.51 16.19
Eisen mg 12.24 1.53
Vitamin A, Retinol µg 2972.2 371.52
Vitamin E, Tocopherol mg 4.79 0.6
Vitamin B1, Thiamin mg 0.62 0.08
Vitamin B2, Riboflavin mg 1.23 0.15
Vitamin B3, Niacin mg 37.7 4.71
Vitamin B6, Pyridoxin mg 0.81 0.1
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 232.83 29.1
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Currycremesuppe-Mulligatawny
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Apfel, ungeschält, roh 130 70.2 292.5 0.39 0.78 14.82 2.6 109.72
Butter, Süßrahm- 50 377 1578 0.35 41.6 0.35 0 7.65
Ingwer, roh 20 12.2 51.2 0.5 0.16 2.2 0 16.2
Knoblauch, roh 5 6.95 29.05 0.305 0.005 1.42 0 3.2
Mango, roh 200 118 490 1 1 25.6 3.4 166
Mehl, Weizen, Type 405 40 134 572 4.24 0.4 28.4 1.6 5.64
Sahne, 30% Fett 200 618 2582 4.8 63.4 6.8 0 124
Zwiebel, roh 140 39.2 165.2 1.82 0.42 6.86 2.52 123.2
Koriander 30 0 0 0 0 0 0 0
Curry 15 0 0 0 0 0 0 0
Geflügelbrühe 1200 1037.4 4336.8 74.28 79.32 6.12 4.8 1018.8
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Currycremesuppe-Mulligatawny
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Apfel, ungeschält, roh 130 3.9 158.6 158.6 15.6 7.8 0.65
Butter, Süßrahm- 50 2.5 8 8 10.5 1.5 0.05
Ingwer, roh 20 6.8 182 182 28 26 3.4
Knoblauch, roh 5 0 0 0 6.7 0 0.07
Mango, roh 200 10 340 340 26 36 0.8
Mehl, Weizen, Type 405 40 0.8 43.2 43.2 29.6 0 0.6
Sahne, 30% Fett 200 68 224 224 126 20 0
Zwiebel, roh 140 4.2 226.8 226.8 46.2 15.4 0.42
Koriander 30 0 0 0 0 0 0
Curry 15 0 0 0 0 0 0
Geflügelbrühe 1200 65.7 1209.852 1209.852 770.856 22.812 6.252
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Currycremesuppe-Mulligatawny
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Apfel, ungeschält, roh 130 7.8 0.65 0.052 0.039 0.39 0.13 15.6
Butter, Süßrahm- 50 326.5 1.1 0.005 0.01 0 0.005 0
Ingwer, roh 20 0 0 0 0 0 0 0
Knoblauch, roh 5 0 0 0.01 0.004 0.03 0 0.7
Mango, roh 200 410 2 0.1 0.08 1.4 0 74
Mehl, Weizen, Type 405 40 0 0.12 0.024 0.012 0.28 0.072 0
Sahne, 30% Fett 200 550 0.16 0.06 0.3 0.2 0.08 2
Zwiebel, roh 140 1.4 0.14 0.042 0.042 0.28 0.182 14
Koriander 30 0 0 0 0 0 0 0
Curry 15 0 0 0 0 0 0 0
Geflügelbrühe 1200 1676.496 0.624 0.324 0.744 35.124 0.336 126.528
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Gebundenen-Suppen