Kategorie: Suppeneinlagen


Croûtons




Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Butter, Süßrahm- 40
Knoblauch, roh 1
Weißbrot 40
Salz 1

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Croûtons


Zubereitung Croûtons Zuerst die Rinde von zwei Scheiben frischem Toastbrot abschneiden. Dann das Toastbroat in gleichmäßig große Würfel schneiden. Eine Pafanne kräftig mit Knoblauch ausreiben und die Butter bei mittlerer Hitzezufuhr darin zum Schmelzen bringen. Nun die Weißbrotwürfel hinzugeben und zwischenzeitlich wenden. Wenn die Butter von den Croûtons völlig aufgesaugt ist, geht der Bräunungsvorgang schnell vonstatten. Dann die Croûtons so lange in der Pfanne wenden, bis sie von allen Seiten gleichmäßig goldgelb angebraten sind.

Verwendung Croûtons werden zu Suppen (beispielsweise zur Gazpacho) oder knackigen Blattsalaten (beispielsweise zum Cesars Salad) gereicht.

Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Croûtons


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Croûtons
Nährwerte Einheiten für 4 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 397.39 99.35
Brennwert kj 1662.61 415.65
Eiweiß g 3.62 0.91
Fett g 33.76 8.44
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 1 0.25
Kohlenhydrate g 19.76 4.94
Brotheinheiten BE 1.65 0.41
Ballaststoffe g 1.2 0.3
Wasser g 22.36 5.59
Cholesterin mg 96 24
Natrium mg 218 54.5
Kalium mg 58.4 14.6
Kalzium mg 28.78 7.2
Phosphor mg 45.74 11.44
Magnesium mg 10.8 2.7
Eisen mg 0.33 0.08
Vitamin A, Retinol µg 261.2 65.3
Vitamin E, Tocopherol mg 1.12 0.28
Vitamin B1, Thiamin mg 0.04 0.01
Vitamin B2, Riboflavin mg 0.03 0.01
Vitamin B3, Niacin mg 0.41 0.1
Vitamin B6, Pyridoxin mg 0.01 0
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 0.14 0.04
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.


Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Croûtons
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Butter, Süßrahm- 40 301.6 1262.4 0.28 33.28 0.28 0 6.12
Knoblauch, roh 1 1.39 5.81 0.061 0.001 0.284 0 0.64
Weißbrot 40 94.4 394.4 3.28 0.48 19.2 1.2 15.6
Salz 1 0 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Croûtons
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Butter, Süßrahm- 40 2 6.4 6.4 8.4 1.2 0.04
Knoblauch, roh 1 0 0 0 1.34 0 0.014
Weißbrot 40 216 52 52 36 9.6 0.28
Salz 1 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Croûtons
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Butter, Süßrahm- 40 261.2 0.88 0.004 0.008 0 0.004 0
Knoblauch, roh 1 0 0 0.002 0.0008 0.006 0 0.14
Weißbrot 40 0 0.24 0.036 0.024 0.4 0.008 0
Salz 1 0 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Suppeneinlagen

Rezepte aus der Kategorie Suppeneinlagen
Rezeptname
   Backerbsen
   Butternockerln
   Croûtons
   Eierstich
   Fischklößchen
   Grießnockerln
   Käsebiskuit
   Kalbfleischklösschen
   Leberklößchen
   Mandelbiskuit
   Pfannkuchenstreifen
   Schinkenbiskuit
   Windbeutelchen