Kategorie: Frühstück


Fritierte-Eier



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Öl, Sonnenblumen- 250
Ei, Vollei, Huhn 120
Salz 1

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Fritierte-Eier


Zubereitung fritierte Eier

1. Die fritierten Eier werden ohne Schale schwimmend in heißem Fett ausgebacken. In einer kleinen Pfanne circa 250 ml Öl erhitzen bis es raucht. Die Eier einzeln in ein Schälchen aufschlagen und nacheinander in das heiße Fett gleiten lassen.

2. Beim Fritieren wirft das Eiweiß Blasen, man drückt die Blasen deshalb mit einem Holzlöffel immer wieder an den Eidotter. Damit beide Seiten gleichmäßig gebräunt werden, wendet man die Eier nach ein paar Minuten. Sobald sie fertig sind, nimmt man sie mit einem Schaumlöffel heraus, dadurch tropfen sie gleich ein bisschen ab.

3. Beim perfekt fritierten Ei ist das Eigelb innen noch weich und von goldbraun gebackenem Eiweiß umgeben. Die fritierten Eier auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Möglichst rasch servieren, zum Beispiel auf Toastbrot.

Tipp Dazu passt gut knusprig gebratener Frühstücksspeck, gebratene Nürnberger Würstchen, gebratene Tomaten, sautierte Pilze etc.

Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Fritierte-Eier


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Fritierte-Eier
Nährwerte Einheiten für 2 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 2432.2 1216.1
Brennwert kj 10176.2 5088.1
Eiweiß g 15.36 7.68
Fett g 263.06 131.53
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 160.91 80.46
Kohlenhydrate g 0.84 0.42
Brotheinheiten BE 0.07 0.04
Ballaststoffe g 0 0
Wasser g 89.78 44.89
Cholesterin mg 475.2 237.6
Natrium mg 172.8 86.4
Kalium mg 178.9 89.45
Kalzium mg 64.8 32.4
Phosphor mg 256.8 128.4
Magnesium mg 14.4 7.2
Eisen mg 2.4 1.2
Vitamin A, Retinol µg 336.4 168.2
Vitamin E, Tocopherol mg 127.4 63.7
Vitamin B1, Thiamin mg 0.16 0.08
Vitamin B2, Riboflavin mg 0.49 0.25
Vitamin B3, Niacin mg 0.12 0.06
Vitamin B6, Pyridoxin mg 0.1 0.05
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 0 0
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Fritierte-Eier
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Öl, Sonnenblumen- 250 2245 9395 0 249.5 0 0 0.5
Ei, Vollei, Huhn 120 187.2 781.2 15.36 13.56 0.84 0 89.28
Salz 1 0 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Fritierte-Eier
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Öl, Sonnenblumen- 250 0 2.5 2.5 0 0 0
Ei, Vollei, Huhn 120 172.8 176.4 176.4 256.8 14.4 2.4
Salz 1 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Fritierte-Eier
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Öl, Sonnenblumen- 250 10 125 0 0 0 0 0
Ei, Vollei, Huhn 120 326.4 2.4 0.156 0.492 0.12 0.096 0
Salz 1 0 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Frühstück

Rezepte aus der Kategorie Frühstück
Rezeptname
   Apfelmüsli
   Aprikosen-Omelett
   Bauernfrühstück
   Beeren-Frischkornmüsli-
   Fritierte-Eier
   Huevos-Rancheros
   Kräuter-Rührei
   Omeletts
   Rühreier
   Sahne-Omelett
   Süße-Omeletts