Kategorie: Eierspeisen


Crêpes-Suzette



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Butter, Süßrahm- 125
Orange, roh 300
Zucker 30
Puderzucker 10
Crêpes 500

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Crêpes-Suzette


Zubereitung Crêpes Suzette mit Orangenbutter

1. Den Crêpes Teig nach dem Grundrezept für Crêpes herstellen, ausbacken und warm stellen.

2. Dann bereitet man Orangenbutter zu. Dazu spült man die unbehandelte Orange zunächst heiß ab. Die Häfte der Schale mit einem Reibeisen dünn abreiben. Dann die Orange filetieren, d. h. mit dem Messer die Schale abschneiden, dabei die weiße Fruchthaut auch wegschneiden. Das Fruchtfleisch zwischen den Trennhäutchen herauschneiden. Den Saft noch mit der Hand auspressen und auffangen. Die Orangenfilets in kleine Stücke schneiden.

3. Die Butter zerlassen und mit der abgeriebenen Orangenschale, dem Puderzucker, dem Orangensaft und ggf. 1 EL Orangenlikeur verrühren. Die gewürfelten Orangenfilets dazu geben.

4. Zum Flambieren den Zucker in einer Pfanne auflösen, aber nicht braun werden lassen. Die Orangenbutter dazu geben und schmelzen lassen. Dann schwenkt man nach ein ander die Crêpes von beiden Seiten in der heißen Orangenbutter und klappt sie zu einem Viertel zusammen und richtet sie auf Tellern an. 3 EL Cognac oder Orangenlikeur in die Pfanne zur Orangenbutter gießen, anzünden und noch brennend über die Crêpes gießen. Sofort servieren!

Tipp Wer auf Alkohol oder das Flambieren verzichten möchte, schwenkt die Crêpes nur in alkoholfreier Orangenbutter.


Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Crêpes-Suzette


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Crêpes-Suzette
Nährwerte Einheiten für 4 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 2519.7 629.93
Brennwert kj 10607.35 2651.84
Eiweiß g 47.53 11.88
Fett g 157.5 39.38
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 6.55 1.64
Kohlenhydrate g 225.88 56.47
Brotheinheiten BE 18.82 4.71
Ballaststoffe g 13.5 3.38
Wasser g 509.13 127.28
Cholesterin mg 917.65 229.41
Natrium mg 256.68 64.17
Kalium mg 1110.7 277.67
Kalzium mg 386.44 96.61
Phosphor mg 643 160.75
Magnesium mg 78 19.5
Eisen mg 7.32 1.83
Vitamin A, Retinol µg 1462.8 365.7
Vitamin E, Tocopherol mg 7.85 1.96
Vitamin B1, Thiamin mg 0.63 0.16
Vitamin B2, Riboflavin mg 0.96 0.24
Vitamin B3, Niacin mg 2.96 0.74
Vitamin B6, Pyridoxin mg 0.86 0.22
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 151.54 37.89
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Crêpes-Suzette
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Butter, Süßrahm- 125 942.5 3945 0.875 104 0.875 0 19.125
Orange, roh 300 126 531 3 0.6 24.9 4.8 257.7
Zucker 30 120 504 0 0 30 0 0
Puderzucker 10 40 168 0 0 10 0 0
Crêpes 500 1291.2 5459.35 43.65 52.9 160.10000000000002 8.7 232.3
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Crêpes-Suzette
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Butter, Süßrahm- 125 6.25 20 20 26.25 3.75 0.125
Orange, roh 300 3 495 495 66 42 1.2
Zucker 30 0 0.6 0.6 0 0 0
Puderzucker 10 0 0.2 0.2 0 0 0
Crêpes 500 247.43 594.895 594.895 550.745 32.25 5.995
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Crêpes-Suzette
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Butter, Süßrahm- 125 816.25 2.75 0.0125 0.025 0 0.0125 0
Orange, roh 300 9 0.9 0.27 0.12 1.2 0.3 150
Zucker 30 0 0 0 0 0 0 0
Puderzucker 10 0 0 0 0 0 0 0
Crêpes 500 637.545 4.195 0.345 0.81 1.755 0.55 1.54
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Eierspeisen