Kategorie: Gemüsegerichte


Süßsaurer-Kürbis



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Ingber, roh 5
Kürbis, roh 1000
Zucker 400
Salz 1
Nelke 5
Zimtstange 30
Pfeffer, schwarz 2
Essig, Branntwein 250
Zitronenschale 10

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Süßsaurer-Kürbis


Süßsaurer Kürbis

1. Den Kürbis (z. B. Hokkaido oder Butternuß) von Kernen, Fasern und Schale befreien und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Den Ingwer schälen und fein raspeln. Die Schale einer unbehandelten Zitrone abreiben.

2. ¼ Liter Wasser mit Zucker, Essig, Ingwer, Zitronenschale sowie 3 ganze Nelken und ca. 4-6 zerdrückte Pfefferkörner aufkochen. Die Kürbisstücke hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen. Sie sollen noch „Biss“ haben.

3. Die Kürbisstücke im Sud kalt werden lassen und 1-2 Tage im Kühlschrank marinieren lassen. Sie können auch noch heiß in ausgekochte Einmach Gläser gefüllt werden und sind so einige Wochen im Kühlschrank haltbar.

Tipp Süßsauer eingelegter Kürbis ist eine Berliner Spezialität, die zusammen mit Bratwurst gegessen wird. Der süßsaure Kürbis schmeckt aber auch als Beilage zu Wild- und Geflügelgerichten oder Braten.


Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Süßsaurer-Kürbis


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Süßsaurer-Kürbis
Nährwerte Einheiten für 4 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 1921.95 480.49
Brennwert kj 8015.2 2003.8
Eiweiß g 10.28 2.57
Fett g 1.07 0.27
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 1.02 0.25
Kohlenhydrate g 454.65 113.66
Brotheinheiten BE 37.89 9.47
Ballaststoffe g 22 5.5
Wasser g 924.73 231.18
Cholesterin mg 0 0
Natrium mg 12.3 3.08
Kalium mg 3109.5 777.38
Kalzium mg 246.25 61.56
Phosphor mg 448.2 112.05
Magnesium mg 88 22
Eisen mg 8.85 2.21
Vitamin A, Retinol µg 8330 2082.5
Vitamin E, Tocopherol mg 11.04 2.76
Vitamin B1, Thiamin mg 0.51 0.13
Vitamin B2, Riboflavin mg 0.71 0.18
Vitamin B3, Niacin mg 5.04 1.26
Vitamin B6, Pyridoxin mg 1.02 0.25
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 132.9 33.23
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Süßsaurer-Kürbis
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Ingber, roh 5 3.05 12.8 0.125 0.04 0.55 0 4.05
Kürbis, roh 1000 260 1040 10 1 50 22 913
Zucker 400 1600 6720 0 0 400 0 0
Salz 1 0 0 0 0 0 0 0
Nelke 5 0 0 0 0 0 0 0
Zimtstange 30 0 0 0 0 0 0 0
Pfeffer, schwarz 2 0 0 0 0 0 0 0
Essig, Branntwein 250 50 205 0 0 2.5 0 0
Zitronenschale 10 8.9 37.4 0.1503 0.03 1.6 0 7.679600000000001
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Süßsaurer-Kürbis
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Ingber, roh 5 1.7 45.5 45.5 7 6.5 0.85
Kürbis, roh 1000 10 3040 3040 440 80 8
Zucker 400 0 8 8 0 0 0
Salz 1 0 0 0 0 0 0
Nelke 5 0 0 0 0 0 0
Zimtstange 30 0 0 0 0 0 0
Pfeffer, schwarz 2 0 0 0 0 0 0
Essig, Branntwein 250 0 0 0 0 0 0
Zitronenschale 10 0.6 16 16 1.2 1.5 0.0001
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Süßsaurer-Kürbis
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Ingber, roh 5 0 0 0 0 0 0 0
Kürbis, roh 1000 8330 11 0.5 0.7 5 1 120
Zucker 400 0 0 0 0 0 0 0
Salz 1 0 0 0 0 0 0 0
Nelke 5 0 0 0 0 0 0 0
Zimtstange 30 0 0 0 0 0 0 0
Pfeffer, schwarz 2 0 0 0 0 0 0 0
Essig, Branntwein 250 0 0 0 0 0 0 0
Zitronenschale 10 0.0005 0.04 0.006 0.008 0.04 0.018199999999999997 12.9
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Gemüsegerichte