Kategorie: Kartoffelgerichte


Rosmarin-Kartoffeln




Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Öl, Oliven- 30
Salz 2
Rosmarin 10
Kartoffeln 400

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Rosmarin-Kartoffeln


Zubereitung Rosmarin Kartoffeln

Rosmarin Karoffeln werden mit der Schale im Backofen gegart. Sie lassen sich schnell und unkompliziert zubereiten und sind eine tolle Beilage zu Fleischgerichten, besonders gut passen sie zu Lammfleisch.

1. Die Kartoffeln gut waschen und abbürsten. Unschöne Stellen heraus schneiden und anschließend die Kartoffeln vierteln. Ganz große Kartoffeln sollte man vorher halbieren, bei sehr kleinen Kartoffeln reicht es, sie einfach nur zu halbieren. Auf jeden Fall sollte man darauf achten, Kartoffeln der gleichen Größe zuzubereiten, sonst variieren die Garzeiten zu sehr.

2. In eine große Schüssel gibt man 2-3 El Olivenöl, eine gute Prise Meersalz und die Nadeln von 1-2 kleinen Rosmarinzweiglein. Die Karoffelschnitze hinein geben und gut mischen. Dann legt man die Kartoffeln nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.

3. Im vorgeheizten Backofen bei 180° Grad circa 20-25 Minuten backen. Die Backzeit variiert je nach Größe der Kartoffelschnitze. Deshalb ist ein Blick in den Ofen oft besser als die angegebene Garzeit. Die Kartoffeln sind fertig, wenn sie eine goldbraune Farbe angenommen haben und knusprig aussehen.


Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Rosmarin-Kartoffeln


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Rosmarin-Kartoffeln
Nährwerte Einheiten für 4 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 554.8 138.7
Brennwert kj 2317.9 579.48
Eiweiß g 8.08 2.02
Fett g 30.53 7.63
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 2.81 0.7
Kohlenhydrate g 60.03 15.01
Brotheinheiten BE 5 1.25
Ballaststoffe g 7.09 1.77
Wasser g 319.76 79.94
Cholesterin mg 0.3 0.08
Natrium mg 13.1 3.28
Kalium mg 1787.7 446.93
Kalzium mg 61.4 15.35
Phosphor mg 201.2 50.3
Magnesium mg 3.6 0.9
Eisen mg 3.23 0.81
Vitamin A, Retinol µg 41.2 10.3
Vitamin E, Tocopherol mg 3.98 0.99
Vitamin B1, Thiamin mg 0.41 0.1
Vitamin B2, Riboflavin mg 0.2 0.05
Vitamin B3, Niacin mg 4.02 1
Vitamin B6, Pyridoxin mg 0.76 0.19
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 56 14
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.


Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Rosmarin-Kartoffeln
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Öl, Oliven- 30 269.1 1126.2 0 29.88 0.06 0 0.06
Salz 2 0 0 0 0 0 0 0
Rosmarin 10 5.7 23.7 0.0809 0.2509 0.7661 0.2914 8.5
Kartoffeln 400 280 1168 8 0.4 59.2 6.8 311.2
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Rosmarin-Kartoffeln
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Öl, Oliven- 30 0.3 0 0 0 0 0.03
Salz 2 0 0 0 0 0 0
Rosmarin 10 0.8 15.7 15.7 1.2 3.6 0.0005
Kartoffeln 400 12 1772 1772 200 0 3.2
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Rosmarin-Kartoffeln
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Öl, Oliven- 30 36 3.96 0 0 0 0 0
Salz 2 0 0 0 0 0 0 0
Rosmarin 10 5.2 0.0162 0.0085 0 0.0165 0 0
Kartoffeln 400 0 0 0.4 0.2 4 0.76 56
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Kartoffelgerichte