Kategorie: Fleisch


Paprika-Chili-Hackfleisch




Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Öl, Sonnenblumen- 30
Bohne, grün, gekocht 200
Hackfleisch, Rind 200
Paprika, roh 250
Zwiebel, roh 60
Basilikum 50
Chili 40
Sojasauce 30

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Paprika-Chili-Hackfleisch


Paprika-Chili Hackfleisch mit Basilikum

1. Die Bobby Bohnen waschen, die Enden abschneiden und halbieren. In kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren. Aus dem Topf nehmen und sofort in sehr kaltem Wasser abschrecken, damit sie schön grün und knackig bleiben. Dann beiseite stellen. Wenn es mal schnell gehen soll oder frische Bohnen nicht verfügbar sind, kann man natürlich auch tief gefrorene verwenden.

2. Das Hackfleisch in einer großen Pfanne anbraten und beiseite stellen. Eine Zwiebel würfeln. Eine rote und eine gelbe Paprika in feine Streifen schneiden, je nach Geschmack 1-2 Chilis klein schneiden. Aus optischen Gründen am besten rote und grüne nehmen. Die Zwiebel in etwas Öl andünsten, dann die Paprika und Chili dazu geben und kurz anbraten. Mit 2-3 EL Wasser ablöschen, auf kleiner Flamme ca. 5-8 Minuten mit geschlossenem Deckel dünsten.

3. Das Hackfleisch und die blanchierten Bobbybohnen wieder in die Pfanne geben und mit 1-2 EL Fischsauce, und 2-3 EL Sojasauce abschmecken. Kurz vor dem Servieren ca. eine Handvoll Basikikumblätter klein schneiden und dazu geben. Basilikum sollte man beim Kochen immer erst am Ende dazu geben, da die Blätter braun und unansehnlich werden, wenn sie mit gekocht werden.

Tipp Mit Basmati oder Jasminreis servieren. Wenn das Gericht nicht scharf werden soll, lässt man die Chilis einfach weg. Chilis sind auch weniger scharf, wenn man ihre Kerne entfernt. Die Chilis dazu einfach der Länge nach aufschneiden und mit einem Messer die Kerne herausschaben. Danach gut die Hände waschen!!

Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Paprika-Chili-Hackfleisch


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Paprika-Chili-Hackfleisch
Nährwerte Einheiten für 4 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 883.9 220.98
Brennwert kj 3706.8 926.7
Eiweiß g 57.83 14.46
Fett g 59.67 14.92
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 19.78 4.95
Kohlenhydrate g 28.04 7.01
Brotheinheiten BE 2.34 0.58
Ballaststoffe g 15.44 3.86
Wasser g 625.58 156.4
Cholesterin mg 0 0
Natrium mg 15.3 3.83
Kalium mg 1574 393.5
Kalzium mg 288.6 72.15
Phosphor mg 566.8 141.7
Magnesium mg 160.1 40.03
Eisen mg 7.58 1.9
Vitamin A, Retinol µg 886.8 221.7
Vitamin E, Tocopherol mg 22.86 5.72
Vitamin B1, Thiamin mg 0.52 0.13
Vitamin B2, Riboflavin mg 0.79 0.2
Vitamin B3, Niacin mg 6.62 1.66
Vitamin B6, Pyridoxin mg 1.33 0.33
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 357 89.25
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.


Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Paprika-Chili-Hackfleisch
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Öl, Sonnenblumen- 30 269.4 1127.4 0 29.94 0 0 0.06
Bohne, grün, gekocht 200 64 272 4.8 0.4 10.2 3.8 180
Hackfleisch, Rind 200 432 1808 45 28 0 0 122
Paprika, roh 250 50 210 3 0.75 7.25 9 227.5
Zwiebel, roh 60 16.8 70.8 0.78 0.18 2.94 1.08 52.8
Basilikum 50 20.5 86 1.55 0.4 2.55 1.5555 43.2215
Chili 40 0 0 0 0 0 0 0
Sojasauce 30 31.2 132.6 2.7 0 5.1 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Paprika-Chili-Hackfleisch
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Öl, Sonnenblumen- 30 0 0.3 0.3 0 0 0
Bohne, grün, gekocht 200 4 486 486 76 52 1.6
Hackfleisch, Rind 200 0 398 398 380 66 4.8
Paprika, roh 250 5 442.5 442.5 72.5 30 1
Zwiebel, roh 60 1.8 97.2 97.2 19.8 6.6 0.18
Basilikum 50 4.5 150 150 18.5 5.5 0.0025
Chili 40 0 0 0 0 0 0
Sojasauce 30 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Paprika-Chili-Hackfleisch
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Öl, Sonnenblumen- 30 1.2 15 0 0 0 0 0
Bohne, grün, gekocht 200 106 0.2 0.16 0.22 1 0.56 38
Hackfleisch, Rind 200 0 0.8 0.18 0.3 4.2 0 0
Paprika, roh 250 450 6.25 0.125 0.1 0.75 0.6 300
Zwiebel, roh 60 0.6 0.06 0.018 0.018 0.12 0.07800000000000001 6
Basilikum 50 329 0.55 0.04 0.155 0.55 0.09 13
Chili 40 0 0 0 0 0 0 0
Sojasauce 30 0 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Fleisch

Rezepte aus der Kategorie Fleisch
Rezeptname
   Chili-con-carne
   Cordon-bleu
   Falscher-Hase
   Filetgulasch-Stroganoff
   Filets-Mignongs-Madras
   Fleischbällchen
   Fleischfarce
   Fleischfarce-mit-Maronen
   Fleischfarce-mit-Semmeln
   Frikadellen
   Gebratene-Lammkeule
   Gebratene-Leber
   Geschmorte-Lammkeule
   Gulasch
   Hackbraten
   Holsteiner-Schnitzel
   Italienische-Kalbsrouladen
   Jägerschnitzel
   Kalbsbraten-Gärtnerin
   Kalbschnitzel-mit-Gorgonzola
   Kalbsfrikassee
   Kalbsgeschnetzeltes
   Kalbsgulasch-italienisch
   Kalbsnierenbraten
   Kalbsragout-in-Sahne
   Kalbszunge
   Kaninchen-in-Senfsauce
   Kaninchen-mit-Kräutern
   Kapern-Sardellenpaste
   Kassler-Bauch-mit-Calvados-Äpf
   Königsberger-Klopse
   Kohlrouladen
   Kokos-Fleischbällchen
   Lammkoteletts-mit-Kräuterkrust
   Lammragout
   Lammrücken-mit-Ingwer-Basiliku
   Leber-Berliner-Art
   Medaillons-vom-Schweinefilet-m
   Paprika-Chili-Hackfleisch
   Ragout-vom-Kalb
   Ragout-vom-Reh
   Rahmgulasch
   Rahmgulasch-mit-Pfifferlingen
   Rheinischer-Sauerbraten
   Rinderfilet-im-Wirsingmantel
   Rinderfilet-Madras
   Rinderroulade-mit-Pflaumenfüll
   Rinderrouladen
   Rinderrouladen-mit-Krautfüllun
   Rippchen-mit-Kraut
   Saltimbocca
   Saure-Kalbsnieren
   Saure-Kutteln
   Schinken-im-Brotteig
   Schweine-Gulasch
   Schweinebraten-mit-Rosmarinkru
   Spareribs
   Szegediner-Gulasch
   Tafelspitz-mit-grüner-Sauce
   Überbackene-Schweinemedallions
   Wiener-Schnitzel
   Wirsingrouladen-mit-Fleischfül
   Zigeunerschnitzel
   Züricher-Geschnetzeltes