Kategorie: Fleisch


Geschmorte-Lammkeule



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Karotte, roh 200
Knoblauch, roh 15
Lamm, Keule 1600
Stärke, Kartoffel 5
Tomatenmark, gesalzen 10
Wein, Qualitäts-, rot, 10 - 12° 20
Zwiebel, roh 300
Lorbeer 1
Thymian 10
Rosmarin 10
Pfeffer, schwarz 5
Sellerie, roh 200
Madeira 200
Braune Grundsauce 200

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Geschmorte-Lammkeule


Zubereitung geschmorte Lammkeule

Relativ einfach zuzubereiten, vor allem wenn man Gäste hat. Die Keule kocht sich im Ofen quasi von selbst und man hat währendessen Zeit zur Vorbereitung der anderen Gänge.

1. Die Lammkeule abbrausen und trockentupfen. 2-3 Knoblauchzehen pressen. Das Olivenöl mit Salz, Pfeffer und den gepressten Knoblauchzehen mischen. Die Lammkeule damit rundherum einpinseln. In einem Bräter von allen Seiten scharf anbraten, das Fleisch sollte eine schöne braune Farbe erhalten.

2. Mit Madeira und braune Grundsauce ablöschen. Das Tomatenmark einrühren. Die Keule sollte zu einem Viertel von Flüssigkeit bedeckt sein, damit sie gut schmort. Gegebenenfalls noch etwas nachgießen. Das Fleisch wird am besten, d. h. saftigsten wenn es langsam und schonend gart. Das bedeutet: Den Bräter zudecken und in den vorgeheizten Backofen auf die 2te Schiene von unten schieben. Bei 180° Grad circa 1 Stunde bei Ober- und Unterhitze schmoren. Während des Garens das Fleisch immer wieder mit Flüssigkeit übergießen und auch mal wenden.

3. In der Zwischenzeit 5 kleine Zwiebeln schälen und grob würfeln. Karotten und Sellerie schälen und in ebenso große Würfel schneiden. Thymian und Rosmarinzweige abbrausen und zusammenbinden. Das Lorbeerblatt und die zerdrückten Pfefferkörner in einen Gewürzbeutel geben. Am besten verwendet man dazu einen zugebundenen Teebeutel.

4. Den Bräter herausziehen und Zwiebeln, Karotten und Sellerie um das Fleisch herum verteilen. Das Kräutersträußchen und den Gewürzbeutel dazu geben. 1 Stunde weitergaren und nach wie vor übergießen. Das Fleisch ist gar, wenn man beim Anstechen nur wenig Widerstand spürt. Aus dem Bräter nehmen und in Alufolie gewickelt warm stellen. Kräutersträußchen und Gewürzbeutel entfernen und den Bratensaft durch einen Sieb in eine Pfanne gießen. Aufkochen lassen. Die Speisestärke mit 1-2 EL Rotwein glattrühren und in die Sauce einrühren. 5 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce eindickt.

Die Keule quer zur Faser in Scheiben schneiden, die Sauce serviert man getrennt.

Tipp Zu diesem leckeren Gericht passen gut Rosmarinkartoffeln und _r'''grüne Bohnen mit Bohnenkraut'''r_. Wer keine braune Grundsauce hat, kann die Keule auch mit Lammfonds angießen.


Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Geschmorte-Lammkeule


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Geschmorte-Lammkeule
Nährwerte Einheiten für 6 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 4488.05 748.01
Brennwert kj 18786.48 3131.08
Eiweiß g 310.53 51.76
Fett g 302.38 50.4
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 12.88 2.15
Kohlenhydrate g 64.65 10.77
Brotheinheiten BE 5.39 0.9
Ballaststoffe g 22.8 3.8
Wasser g 1916.93 319.49
Cholesterin mg 1133.55 188.93
Natrium mg 1691.95 281.99
Kalium mg 8710.26 1451.71
Kalzium mg 534.74 89.12
Phosphor mg 3890.71 648.45
Magnesium mg 515.89 85.98
Eisen mg 48.73 8.12
Vitamin A, Retinol µg 3716.13 619.36
Vitamin E, Tocopherol mg 15.03 2.51
Vitamin B1, Thiamin mg 3.03 0.5
Vitamin B2, Riboflavin mg 4.03 0.67
Vitamin B3, Niacin mg 90.5 15.08
Vitamin B6, Pyridoxin mg 6.29 1.05
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 69.33 11.56
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Geschmorte-Lammkeule
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Karotte, roh 200 50 212 2.2 0.4 9.6 6.8 172.4
Knoblauch, roh 15 20.85 87.15 0.915 0.015 4.26 0 9.6
Lamm, Keule 1600 3744 15664 288 288 0 0 1024
Stärke, Kartoffel 5 16.8 70.25 0.03 0.005 4.155 0 0.775
Tomatenmark, gesalzen 10 3.9 16.2 0.23 0.05 0.55 0.05 8.6
Wein, Qualitäts-, rot, 10 - 12° 20 13.4 55.6 0.04 0 0.52 0 17.6
Zwiebel, roh 300 84 354 3.9 0.9 14.7 5.4 264
Lorbeer 1 0 0 0 0 0 0 0
Thymian 10 4.7 19.5 0.1176 0.12 0.7347 0.30210000000000004 8.4999
Rosmarin 10 5.7 23.7 0.0809 0.2509 0.7661 0.2914 8.5
Pfeffer, schwarz 5 0 0 0 0 0 0 0
Sellerie, roh 200 36 154 3.2 0.6 4.6 8.4 177.2
Madeira 200 334 1398 0 0 20 0 142.44
Braune Grundsauce 200 174.7 732.08 11.82 12.04 4.76 1.56 83.32
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Geschmorte-Lammkeule
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Karotte, roh 200 120 640 640 72 34 0.8
Knoblauch, roh 15 0 0 0 20.1 0 0.21
Lamm, Keule 1600 1248 6080 6080 3408 368 43.2
Stärke, Kartoffel 5 0.35 0.75 0.75 0.35 0.3 0.09
Tomatenmark, gesalzen 10 59 116 116 3.4 3.2 0
Wein, Qualitäts-, rot, 10 - 12° 20 0.6 18 18 2 1.8 0.18
Zwiebel, roh 300 9 486 486 99 33 0.9
Lorbeer 1 0 0 0 0 0 0
Thymian 10 0.9 13.1 13.1 3.2 3.6 2.0045
Rosmarin 10 0.8 15.7 15.7 1.2 3.6 0.0005
Pfeffer, schwarz 5 0 0 0 0 0 0
Sellerie, roh 200 154 828 828 148 28 1
Madeira 200 8 180 180 0 22 0
Braune Grundsauce 200 91.304 332.712 332.712 133.464 18.386 0.34
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Geschmorte-Lammkeule
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Karotte, roh 200 3400 1 0.14 0.1 1.2 0.6 14
Knoblauch, roh 15 0 0 0.03 0.012 0.09 0 2.1
Lamm, Keule 1600 0 8 2.56 3.52 83.2 4.64 0
Stärke, Kartoffel 5 0 0 0 0 0.005 0.0005 0
Tomatenmark, gesalzen 10 20.7 0 0.009 0.006 0.15 0.018 0.9
Wein, Qualitäts-, rot, 10 - 12° 20 0 0 0 0 0.004 0.004 0.4
Zwiebel, roh 300 3 0.3 0.09 0.09 0.6 0.39 30
Lorbeer 1 0 0 0 0 0 0 0
Thymian 10 6.2 0.0795 0.0083 0.006500000000000001 0.0795 0 0
Rosmarin 10 5.2 0.016200000000000003 0.0085 0 0.0165 0 0
Pfeffer, schwarz 5 0 0 0 0 0 0 0
Sellerie, roh 200 6 1 0.08 0.14 1.8 0.4 16
Madeira 200 0 0.16 0 0.02 0.16 0.02 0
Braune Grundsauce 200 275.032 4.478 0.1 0.136 3.19 0.21600000000000003 5.93
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Fleisch

Rezepte aus der Kategorie Fleisch
Rezeptname
   Chili-con-carne
   Cordon-bleu
   Falscher-Hase
   Filetgulasch-Stroganoff
   Filets-Mignongs-Madras
   Fleischbällchen
   Fleischfarce
   Fleischfarce-mit-Maronen
   Fleischfarce-mit-Semmeln
   Frikadellen
   Gebratene-Lammkeule
   Gebratene-Leber
   Geschmorte-Lammkeule
   Gulasch
   Hackbraten
   Holsteiner-Schnitzel
   Italienische-Kalbsrouladen
   Jägerschnitzel
   Kalbsbraten-Gärtnerin
   Kalbschnitzel-mit-Gorgonzola
   Kalbsfrikassee
   Kalbsgeschnetzeltes
   Kalbsgulasch-italienisch
   Kalbsnierenbraten
   Kalbsragout-in-Sahne
   Kalbszunge
   Kaninchen-in-Senfsauce
   Kaninchen-mit-Kräutern
   Kapern-Sardellenpaste
   Kassler-Bauch-mit-Calvados-Äpf
   Königsberger-Klopse
   Kohlrouladen
   Kokos-Fleischbällchen
   Lammkoteletts-mit-Kräuterkrust
   Lammragout
   Lammrücken-mit-Ingwer-Basiliku
   Leber-Berliner-Art
   Medaillons-vom-Schweinefilet-m
   Paprika-Chili-Hackfleisch
   Ragout-vom-Kalb
   Ragout-vom-Reh
   Rahmgulasch
   Rahmgulasch-mit-Pfifferlingen
   Rheinischer-Sauerbraten
   Rinderfilet-im-Wirsingmantel
   Rinderfilet-Madras
   Rinderroulade-mit-Pflaumenfüll
   Rinderrouladen
   Rinderrouladen-mit-Krautfüllun
   Rippchen-mit-Kraut
   Saltimbocca
   Saure-Kalbsnieren
   Saure-Kutteln
   Schinken-im-Brotteig
   Schweine-Gulasch
   Schweinebraten-mit-Rosmarinkru
   Spareribs
   Szegediner-Gulasch
   Tafelspitz-mit-grüner-Sauce
   Überbackene-Schweinemedallions
   Wiener-Schnitzel
   Wirsingrouladen-mit-Fleischfül
   Zigeunerschnitzel
   Züricher-Geschnetzeltes