Kategorie: Fleisch


Italienische-Kalbsrouladen



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Kalb, Schnitzel(-fleisch) 500
Karotte, roh 40
Schinken, geräuchert 100
Sonnenblumenöl 40
Staudensellerie, roh 40
Tomate, roh 150
Tomatenmark, gesalzen 10
Zwiebel, roh 40
Salz 1
Pfeffer, schwarz 1
Kalbsfond 400
Kapern-Sardellenpaste 260

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Italienische-Kalbsrouladen


Zubereitung Kalbsrouladen italienische Art

1. Vier Kalbsschnitzel vom Metzger aus dem Rücken schneiden lassen. Zwischen zwei aufgeschnittenen Gefrierbeuteln platt klopfen oder vom Metzger plattieren lassen, wenn man kein eigenes Plattiereisen besitzt.

2. Die Tomaten enthäuten. Dazu schneidet man sie kreuzförmig ein und gibt sie ein paar Minuten in kochendes Wasser. Die Haut lässt sich jetzt fast von selbst abziehen. Etwas abkühlen lassen, dann den Strunk herausschneiden, vierteln, die Kerne herausschneiden und das feste Fruchtfleisch würfeln. Eine kleine Karotte, eine Stange Staudensellerie und eine halbe Zwiebel schälen und würfeln.

3. Die Schnitzel werden mit einer Kapern-Sardellenpaste nach dem Rezept auf dieser Seite gefüllt. Die Rouladen mit der Paste großzügig bestreichen. Jede Roulade mit einer Scheibe Parmaschinken belegen und aufrollen. Mit einem Küchengarn oder einem Zahnstocher fixieren.

4. Die Rouldaden in einem Bräter im heißen Öl von allen Seiten circa 5 Minuten lang scharf anbraten bis sie eine schöne braune Farbe annehmen und herausnehmen. Die Temperatur auf mittlere Hitze herunterschalten und die halbe gewürfelte Zwiebel dazugeben und glasig andünsten. Dann Karotten- und Selleriewürfel anschwitzen. Das Tomatenmark unterrühren und anrösten. Durch das Anrösten entfaltet sich das Aroma besser. Mit circa 100 ml. Kalbsfond ablöschen, die Temperatur hochschalten und den Fond einkochen lassen. Dann den restlichen Fond dazugießen und etwas reduzieren lasen. Am Schluß die Tomatenwürfel dazu geben.

5. Die Rouladen in die Sauce legen und im vorgeheizten Backofen bei 190° Grad C mindestens 30 Minuten lang schmoren lassen. Während dessen die Rouladen immer wieder mit dem Schmorfond übergießen, damit sie nicht trocken werden. Am Ende der Garzeit die Rouladen herausnehmen, in Alufolie einschlagen und im ausgeschalteten Ofen warm halten. Den Saucenfond auf dem Herd aufkochen lassen und so lange köcheln, bis er um 1/3 reduziert ist. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Rouladen in der Sauce servieren.

Tipp Dazu passen sehr gut Bandnudeln oder Gnocchi.


Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Italienische-Kalbsrouladen


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Italienische-Kalbsrouladen
Nährwerte Einheiten für 4 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 1704.2 426.05
Brennwert kj 7134.71 1783.68
Eiweiß g 172.09 43.02
Fett g 102.89 25.72
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 27.72 6.93
Kohlenhydrate g 21.99 5.5
Brotheinheiten BE 1.83 0.46
Ballaststoffe g 8.86 2.22
Wasser g 1050.29 262.57
Cholesterin mg 207.79 51.95
Natrium mg 3272.33 818.08
Kalium mg 3578.35 894.59
Kalzium mg 267.68 66.92
Phosphor mg 1654.5 413.62
Magnesium mg 116.17 29.04
Eisen mg 18.8 4.7
Vitamin A, Retinol µg 1394.4 348.6
Vitamin E, Tocopherol mg 27.88 6.97
Vitamin B1, Thiamin mg 2.16 0.54
Vitamin B2, Riboflavin mg 2.25 0.56
Vitamin B3, Niacin mg 56.12 14.03
Vitamin B6, Pyridoxin mg 1.78 0.44
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 73.43 18.36
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Italienische-Kalbsrouladen
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Kalb, Schnitzel(-fleisch) 500 495 2070 103.5 9 0 0 380.5
Karotte, roh 40 10 42.4 0.44 0.08 1.92 1.36 34.48
Schinken, geräuchert 100 152 635 20.7 7.7 0 0 70.6
Sonnenblumenöl 40 359.2 1503.2 0 39.92 0 0 0.08
Staudensellerie, roh 40 6 25.6 0.48 0.08 0.88 1.04 37.16
Tomate, roh 150 25.5 109.5 1.5 0.3 3.9 1.5 141.3
Tomatenmark, gesalzen 10 3.9 16.2 0.23 0.05 0.55 0.05 8.6
Zwiebel, roh 40 11.2 47.2 0.52 0.12 1.96 0.72 35.2
Salz 1 0 0 0 0 0 0 0
Pfeffer, schwarz 1 0 0 0 0 0 0 0
Kalbsfond 400 213.28 892.36 22.52 11.48 4.88 2.76 160.92
Kapern-Sardellenpaste 260 428.116 1793.246 22.203999999999997 34.164 7.904 1.43 181.454
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Italienische-Kalbsrouladen
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Kalb, Schnitzel(-fleisch) 500 415 1765 1765 1030 0 15
Karotte, roh 40 24 128 128 14.4 6.8 0.16
Schinken, geräuchert 100 2580 277 277 157 23 1.1
Sonnenblumenöl 40 0 0.4 0.4 0 0 0
Staudensellerie, roh 40 52.8 137.6 137.6 19.2 4.8 0.08
Tomate, roh 150 4.5 363 363 27 21 0.45
Tomatenmark, gesalzen 10 59 116 116 3.4 3.2 0
Zwiebel, roh 40 1.2 64.8 64.8 13.2 4.4 0.12
Salz 1 0 0 0 0 0 0
Pfeffer, schwarz 1 0 0 0 0 0 0
Kalbsfond 400 93.588 597.444 597.444 254.52 34.644 0.584
Kapern-Sardellenpaste 260 42.236999999999995 129.103 129.103 135.77720000000002 18.33 1.3052000000000001
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Italienische-Kalbsrouladen
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Kalb, Schnitzel(-fleisch) 500 0 0 0.9 1.5 37.5 0 5
Karotte, roh 40 680 0.2 0.028000000000000004 0.02 0.24 0.12 2.8
Schinken, geräuchert 100 4 0.3 0.88 0.23 6.9 0.51 0
Sonnenblumenöl 40 1.6 20 0 0 0 0 0
Staudensellerie, roh 40 47.2 0 0.02 0.032 0.24 0.036 2.8
Tomate, roh 150 171 1.2 0.09 0.06 0.75 0.15 37.5
Tomatenmark, gesalzen 10 20.7 0 0.009 0.006 0.15 0.018 0.9
Zwiebel, roh 40 0.4 0.04 0.012 0.012 0.08 0.052000000000000005 4
Salz 1 0 0 0 0 0 0 0
Pfeffer, schwarz 1 0 0 0 0 0 0 0
Kalbsfond 400 460.736 6.06 0.18 0.264 6.204 0.4 11.764
Kapern-Sardellenpaste 260 8.7672 0.0806 0.0416 0.1274 4.0534 0.4914 8.6658
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Fleisch

Rezepte aus der Kategorie Fleisch
Rezeptname
   Chili-con-carne
   Cordon-bleu
   Falscher-Hase
   Filetgulasch-Stroganoff
   Filets-Mignongs-Madras
   Fleischbällchen
   Fleischfarce
   Fleischfarce-mit-Maronen
   Fleischfarce-mit-Semmeln
   Frikadellen
   Gebratene-Lammkeule
   Gebratene-Leber
   Geschmorte-Lammkeule
   Gulasch
   Hackbraten
   Holsteiner-Schnitzel
   Italienische-Kalbsrouladen
   Jägerschnitzel
   Kalbsbraten-Gärtnerin
   Kalbschnitzel-mit-Gorgonzola
   Kalbsfrikassee
   Kalbsgeschnetzeltes
   Kalbsgulasch-italienisch
   Kalbsnierenbraten
   Kalbsragout-in-Sahne
   Kalbszunge
   Kaninchen-in-Senfsauce
   Kaninchen-mit-Kräutern
   Kapern-Sardellenpaste
   Kassler-Bauch-mit-Calvados-Äpf
   Königsberger-Klopse
   Kohlrouladen
   Kokos-Fleischbällchen
   Lammkoteletts-mit-Kräuterkrust
   Lammragout
   Lammrücken-mit-Ingwer-Basiliku
   Leber-Berliner-Art
   Medaillons-vom-Schweinefilet-m
   Paprika-Chili-Hackfleisch
   Ragout-vom-Kalb
   Ragout-vom-Reh
   Rahmgulasch
   Rahmgulasch-mit-Pfifferlingen
   Rheinischer-Sauerbraten
   Rinderfilet-im-Wirsingmantel
   Rinderfilet-Madras
   Rinderroulade-mit-Pflaumenfüll
   Rinderrouladen
   Rinderrouladen-mit-Krautfüllun
   Rippchen-mit-Kraut
   Saltimbocca
   Saure-Kalbsnieren
   Saure-Kutteln
   Schinken-im-Brotteig
   Schweine-Gulasch
   Schweinebraten-mit-Rosmarinkru
   Spareribs
   Szegediner-Gulasch
   Tafelspitz-mit-grüner-Sauce
   Überbackene-Schweinemedallions
   Wiener-Schnitzel
   Wirsingrouladen-mit-Fleischfül
   Zigeunerschnitzel
   Züricher-Geschnetzeltes