Kategorie: Fleisch


Rinderfilet-im-Wirsingmantel



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Fleisch, Filet, Rind 800
Sonnenblumenöl 20
Wein, Qualitäts-, rot, 10 - 12° 125
Salz 1
Pfeffer, schwarz 1
Wirsing, roh 500
Dunkler Rinderfond 150

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Rinderfilet-im-Wirsingmantel


Zubereitung Rinderfilet im Wirsingmantel

1. Vom Metzger lässt man sich ein schönes Mittelstück vom Rinderfilet abschneiden und fertig parieren.

8 bis 10 ganze, schöne Wirsingblätter abtrennen und mit einem scharfen, glatten Messer die groben, abstehenden Blattadern abschneiden. Die Blätter im kochenden Wasser 1 Minute lang blanchieren, kurz in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen. Die Wirsingblätter zu einem Rechteck in der Länge des Filetstückes auslegen.

2. Das Rinderfilet salzen, pfeffer und bei sehr hoher Temperatur im heißen Öl rundherum anbraten bis es überall eine schöne brauen Farbe annimmt. Das Filet auf die Wirsingblätter sezten und damit einwickeln. Die Rolle mit Küchengarn fixieren damit die Wirsingblätter sich nicht lösen.

3. Das Filet in einen eingefetteten Bräter oder Casserole legen und mit Rinderfond angießen. Im vorgeheizten Backofen bei 220° Grad C circa 20 Minuten lang braten. Dabei immer wieder mit dem Rinderfond übergießen. Nach Ende der Garzeit das Filet aus dem Bräter nehmen, in Alufolie einschlagen und ruhen lassen, so zieht es noch etwas nach.

4. Den Bratenfond mit dem Rotwein angießen und bei heißer Temperatur aufkochen lassen, dabei die Röststoffe vom Boden abrühren. Den Fond noch etwas einköcheln lassen.

Dann das Filet aus der Folie nehmen und zusammen mit der Soße anrichten. Das Filet in Scheiben von 2-3 cm Dicke schneiden und zusammen mit Herzoginkartoffeln und glasiertem Gemüse z. B. junge Karotten servieren. Siehe Rezept für glasierte Karotten und Herzoginkartoffeln auf dieser Seite.


Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Rinderfilet-im-Wirsingmantel


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Rinderfilet-im-Wirsingmantel
Nährwerte Einheiten für 4 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 1444.31 361.08
Brennwert kj 6032.07 1508.02
Eiweiß g 193.67 48.42
Fett g 59.3 14.83
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 15.84 3.96
Kohlenhydrate g 16.87 4.22
Brotheinheiten BE 1.41 0.35
Ballaststoffe g 13.42 3.35
Wasser g 1216.37 304.09
Cholesterin mg 565.26 141.32
Natrium mg 419.43 104.86
Kalium mg 4227.79 1056.95
Kalzium mg 372.75 93.19
Phosphor mg 1696.91 424.23
Magnesium mg 259.64 64.91
Eisen mg 22.19 5.55
Vitamin A, Retinol µg 4064.07 1016.02
Vitamin E, Tocopherol mg 25.28 6.32
Vitamin B1, Thiamin mg 1.12 0.28
Vitamin B2, Riboflavin mg 1.49 0.37
Vitamin B3, Niacin mg 41.75 10.44
Vitamin B6, Pyridoxin mg 5.17 1.29
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 256.21 64.05
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Rinderfilet-im-Wirsingmantel
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Fleisch, Filet, Rind 800 968 4040 169.6 32 0 0 600.8
Sonnenblumenöl 20 179.6 751.6 0 19.96 0 0 0.04
Wein, Qualitäts-, rot, 10 - 12° 125 83.75 347.5 0.25 0 3.25 0 110
Salz 1 0 0 0 0 0 0 0
Pfeffer, schwarz 1 0 0 0 0 0 0 0
Wirsing, roh 500 125 525 15 2 12 12.5 450
Dunkler Rinderfond 150 87.96 367.965 8.82 5.34 1.62 0.915 55.53000000000001
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Rinderfilet-im-Wirsingmantel
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Fleisch, Filet, Rind 800 336 2720 2720 1312 176 18.4
Sonnenblumenöl 20 0 0.2 0.2 0 0 0
Wein, Qualitäts-, rot, 10 - 12° 125 3.75 112.5 112.5 12.5 11.25 1.125
Salz 1 0 0 0 0 0 0
Pfeffer, schwarz 1 0 0 0 0 0 0
Wirsing, roh 500 45 1180 1180 275 60 2.5
Dunkler Rinderfond 150 34.68 215.0925 215.0925 97.40549999999999 12.3945 0.16949999999999998
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Rinderfilet-im-Wirsingmantel
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Fleisch, Filet, Rind 800 0 0 0.8 1.04 36.8 4 0
Sonnenblumenöl 20 0.8 10 0 0 0 0 0
Wein, Qualitäts-, rot, 10 - 12° 125 0 0 0 0 0.025 0.025 2.5
Salz 1 0 0 0 0 0 0 0
Pfeffer, schwarz 1 0 0 0 0 0 0 0
Wirsing, roh 500 3915 12.5 0.25 0.35 2.5 1 250
Dunkler Rinderfond 150 148.27200000000002 2.775 0.066 0.1005 2.4225 0.1425 3.714
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Fleisch

Rezepte aus der Kategorie Fleisch
Rezeptname
   Chili-con-carne
   Cordon-bleu
   Falscher-Hase
   Filetgulasch-Stroganoff
   Filets-Mignongs-Madras
   Fleischbällchen
   Fleischfarce
   Fleischfarce-mit-Maronen
   Fleischfarce-mit-Semmeln
   Frikadellen
   Gebratene-Lammkeule
   Gebratene-Leber
   Geschmorte-Lammkeule
   Gulasch
   Hackbraten
   Holsteiner-Schnitzel
   Italienische-Kalbsrouladen
   Jägerschnitzel
   Kalbsbraten-Gärtnerin
   Kalbschnitzel-mit-Gorgonzola
   Kalbsfrikassee
   Kalbsgeschnetzeltes
   Kalbsgulasch-italienisch
   Kalbsnierenbraten
   Kalbsragout-in-Sahne
   Kalbszunge
   Kaninchen-in-Senfsauce
   Kaninchen-mit-Kräutern
   Kapern-Sardellenpaste
   Kassler-Bauch-mit-Calvados-Äpf
   Königsberger-Klopse
   Kohlrouladen
   Kokos-Fleischbällchen
   Lammkoteletts-mit-Kräuterkrust
   Lammragout
   Lammrücken-mit-Ingwer-Basiliku
   Leber-Berliner-Art
   Medaillons-vom-Schweinefilet-m
   Paprika-Chili-Hackfleisch
   Ragout-vom-Kalb
   Ragout-vom-Reh
   Rahmgulasch
   Rahmgulasch-mit-Pfifferlingen
   Rheinischer-Sauerbraten
   Rinderfilet-im-Wirsingmantel
   Rinderfilet-Madras
   Rinderroulade-mit-Pflaumenfüll
   Rinderrouladen
   Rinderrouladen-mit-Krautfüllun
   Rippchen-mit-Kraut
   Saltimbocca
   Saure-Kalbsnieren
   Saure-Kutteln
   Schinken-im-Brotteig
   Schweine-Gulasch
   Schweinebraten-mit-Rosmarinkru
   Spareribs
   Szegediner-Gulasch
   Tafelspitz-mit-grüner-Sauce
   Überbackene-Schweinemedallions
   Wiener-Schnitzel
   Wirsingrouladen-mit-Fleischfül
   Zigeunerschnitzel
   Züricher-Geschnetzeltes