Kategorie: Fruchteis


Aprikoseneis



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Birne, roh 500
Crème fraîche, 40% Fett 100
Stärkemehle, Weizenstärke 5
Zitronensaft 60
Zucker 300
Wasser 500

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Aprikoseneis


Zubereitung Birneneis

1. Für Birneneis benötigt man zunächst Birnenmus. Das lässt sich aus frischen Früchten ganz leicht selbst herstellen. Dazu ein Pfund reife, weiche Birnen, z. B. Williams Christ schälen, Kerngehäuse und Stiel entfernen und grob würfeln. Mit dem Zitronensaft beträufeln und mit dem Zucker zusammen in einem 1/2 Liter Wasser musig weich kochen.

2. Die Birnenstücke durch ein Sieb abgießen, die Kochflüssigkeit dabei aber auffangen. Die Birnen mit einem Mixer oder Zauberstab pürieren. Wer mag, kann das Birnenmus noch durch ein Passiersieb streichen, um kleine Stückchen heraus zu filtern.

3. 2. Da das Fruchteis kein Ei enthält, benötigt man zur Festigung ein Bindemittel. Das kann zum Beispiel Johannisbrotkern-, Guakernmehl oder ein anderes Stärkemehl wie z. B. Mondamin sein. Man kann auch ein pflanzliches Bindemittel aus Meeresalgen wie Alginate nehmen.

Zur besseren Bindung also die Stärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren. Die Crème FraÎche und die Stärke in das Birnenmus einrühren. Das aufgefangene Kochwasser dazu geben.

3. Um ein optimales Eis zu erhalten, kann man mit einer Zuckerwaage die Zuckerdichte messen. Das macht man, weil Zucker sehr stark die Konsistenz beeinflussen kann. Fruchteis hat einen Bé Gehalt zwischen 17 und 18. Das Rezept sollte aber auch ohne Nachmessen funktionieren!

Die Masse in die Eismaschine frieren lassen.

Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Aprikoseneis


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Aprikoseneis
Nährwerte Einheiten für 5 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 1886.55 377.31
Brennwert kj 7916.15 1583.23
Eiweiß g 4.76 0.95
Fett g 41.57 8.31
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 2.1 0.42
Kohlenhydrate g 370.25 74.05
Brotheinheiten BE 30.85 6.17
Ballaststoffe g 16.5 3.3
Wasser g 1031.22 206.24
Cholesterin mg 131 26.2
Natrium mg 49.7 9.94
Kalium mg 834.6 166.92
Kalzium mg 130.6 26.12
Phosphor mg 130.6 26.12
Magnesium mg 54 10.8
Eisen mg 1.06 0.21
Vitamin A, Retinol µg 10 2
Vitamin E, Tocopherol mg 21.1 4.22
Vitamin B1, Thiamin mg 0.2 0.04
Vitamin B2, Riboflavin mg 0.32 0.06
Vitamin B3, Niacin mg 1.06 0.21
Vitamin B6, Pyridoxin mg 0.14 0.03
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 57.8 11.56
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Aprikoseneis
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Birne, roh 500 275 1155 2.5 1.5 62 16.5 421.5
Crème fraîche, 40% Fett 100 378 1582 2 40 2.5 0 54.5
Stärkemehle, Weizenstärke 5 17.35 72.55 0.02 0.005 4.305 0 0.615
Zitronensaft 60 16.2 66.6 0.24 0.06 1.44 0 54.6
Zucker 300 1200 5040 0 0 300 0 0
Wasser 500 0 0 0 0 0 0 500
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Aprikoseneis
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Birne, roh 500 10 640 640 65 40 1
Crème fraîche, 40% Fett 100 39 105 105 59 8 0
Stärkemehle, Weizenstärke 5 0.1 0.8 0.8 0 0 0
Zitronensaft 60 0.6 82.8 82.8 6.6 6 0.06
Zucker 300 0 6 6 0 0 0
Wasser 500 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Aprikoseneis
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Birne, roh 500 10 20 0.15 0.2 1 0.1 25
Crème fraîche, 40% Fett 100 0 1.1 0.03 0.11 0 0.01 1
Stärkemehle, Weizenstärke 5 0 0 0 0 0 0 0
Zitronensaft 60 0 0 0.024 0.006 0.06 0.03 31.8
Zucker 300 0 0 0 0 0 0 0
Wasser 500 0 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Fruchteis

Rezepte aus der Kategorie Fruchteis
Rezeptname
   Aprikoseneis
   Bananeneis
   Birneneis
   Brombeer-Joghurt-Eis
   Brombeereis
   Buttermilcheis
   Erdbeer-Fruchteis
   Himbeereis
   Orangeneis
   Saure-Sahne-Fruchteis
   Waldbeereis
   Zitroneneis