Kategorie: Fruchteis


Brombeereis



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Brombeere, roh 350
Milch, entrahmt, Kuh 250
Sahne, 30% Fett 250
Stärke, Mais 5
Zucker 125
Wasser 65

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Brombeereis


Zubereitung Brombeereis

1. Zucker und Wasser mischen, in einen Topf geben und kurz aufkochen lassen. Die Brombeeren weich kochen, pürieren und durch ein feines Sieb passieren, damit die groben Fruchtstücke heraus passiert werden. Das so entstandene Brombeermark mit dem Zuckerwasser mischen.

2. Da das Fruchteis kein Ei enthält, benötigt man zur Festigung ein Bindemittel. Das kann zum Beispiel Johannisbrotkern-, Guakernmehl oder ein anderes Stärkemehl wie z. B. Mondamin sein. Man kann auch ein pflanzliches Bindemittel aus Meeresalgen wie Alginate nehmen.

Zur besseren Bindung also die Stärke mit etwas kalter Milch glatt rühren und unter das flüssige Brombeermark mischen. Dann gibt man die restliche Milch und die Sahne dazu und rührt alles gut durch.

3. Um ein optimales Eis zu erhalten, kann man mit einer Zuckerwaage die Zuckerdichte messen. Das macht man, weil Zucker sehr stark die Konsistenz beeinflussen kann. Fruchteis hat einen Bé Gehalt zwischen 17 und 18. Das Rezept sollte aber auch ohne Nachmessen funktionieren!

Zum Schluß die Masse in die Eismaschine geben und circa 30 Minuten lang frieren lassen (das ist ein Richtwert, er kann von Eismaschine zu Eismaschine variieren).


Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Brombeereis


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Brombeereis
Nährwerte Einheiten für 5 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 1531.3 306.26
Brennwert kj 6400.4 1280.08
Eiweiß g 18.97 3.79
Fett g 83.01 16.6
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 0.2 0.04
Kohlenhydrate g 171.75 34.35
Brotheinheiten BE 14.31 2.86
Ballaststoffe g 11.2 2.24
Wasser g 742.98 148.6
Cholesterin mg 272.5 54.5
Natrium mg 217.15 43.43
Kalium mg 1287.85 257.57
Kalzium mg 669 133.8
Phosphor mg 504 100.8
Magnesium mg 165.1 33.02
Eisen mg 3.43 0.69
Vitamin A, Retinol µg 769.5 153.9
Vitamin E, Tocopherol mg 2.65 0.53
Vitamin B1, Thiamin mg 0.28 0.06
Vitamin B2, Riboflavin mg 0.99 0.2
Vitamin B3, Niacin mg 1.9 0.38
Vitamin B6, Pyridoxin mg 0.4 0.08
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 64.5 12.9
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Brombeereis
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Brombeere, roh 350 154 640.5 4.2 3.5 21.7 11.2 296.09999999999997
Milch, entrahmt, Kuh 250 87.5 360 8.75 0.25 12.25 0 226.25
Sahne, 30% Fett 250 772.5 3227.5 6 79.25 8.5 0 155
Stärke, Mais 5 17.3 72.4 0.02 0.005 4.295 0 0.63
Zucker 125 500 2100 0 0 125 0 0
Wasser 65 0 0 0 0 0 0 65
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Brombeereis
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Brombeere, roh 350 7 630 630 105 105 3.15
Milch, entrahmt, Kuh 250 125 375 375 240 35 0.25
Sahne, 30% Fett 250 85 280 280 157.5 25 0
Stärke, Mais 5 0.15 0.35 0.35 1.5 0.1 0.025
Zucker 125 0 2.5 2.5 0 0 0
Wasser 65 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Brombeereis
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Brombeere, roh 350 77 2.4499999999999997 0.105 0.14 1.4 0.175 59.5
Milch, entrahmt, Kuh 250 5 0 0.1 0.475 0.25 0.125 2.5
Sahne, 30% Fett 250 687.5 0.2 0.075 0.375 0.25 0.1 2.5
Stärke, Mais 5 0 0 0 0.0005 0 0 0
Zucker 125 0 0 0 0 0 0 0
Wasser 65 0 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Fruchteis

Rezepte aus der Kategorie Fruchteis
Rezeptname
   Aprikoseneis
   Bananeneis
   Birneneis
   Brombeer-Joghurt-Eis
   Brombeereis
   Buttermilcheis
   Erdbeer-Fruchteis
   Himbeereis
   Orangeneis
   Saure-Sahne-Fruchteis
   Waldbeereis
   Zitroneneis