Kategorie: Dessert-Saucen


Rinderjus



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Karotte, roh 250
Knoblauch, roh 3
Sonnenblumenöl 80
Tomatenmark, gesalzen 15
Wein, Qualitäts-, rot, 10 - 12° 500
Zwiebel, roh 500
Pfeffer, weiß 10
Lorbeer 1
Thymian 10
Nelke 2
Piment 2
Sellerie, roh 1
Wasser 3000
Rinderknochen 2500

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Rinderjus


Zubereitung Rinderjus

1. Die Knochen klein hacken und unter fließend kaltem Wasser abbrausen und in einem Sieb abtropfen lassen. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Knochen nach und nach anrösten. Dabei aber nicht zu dunkel werden lassen, denn sonst entstehen unerwünschte Bitterstoffe.

2. In der Zwischenzeit das Röstgemüse zubereiten: ein Stück Knollensellerie, die Karotten und die Zwiebeln schälen und würfeln. Das Gemüse zufügen und mit andünsten. Zum Schluss das Tomatenmark einrühren.

3. Mit 1/8 Ltr. Rotwein ablöschen und einkochen lassen. Diesen Vorgang wiederholen, bis der komplette Rotwein angegossen ist. Dann mit kaltem Wasser aufgießen bis alle Zutaten bedeckt sind. Mit einem Holzlöffel gut umrühren damit sich die Röststoffe vom Boden des Topfes ablösen. Das ist wichtig, denn die Röststoffe geben Farbe und Geschmack an die Jus.

4. In der Zwischenzeit bereitet man einen Gewürzbeutel vor, d. h. die Pfefferkörner leicht andrücken und zusammen mit dem Lorbeerblatt, Nelken, Pimentkörnern, Thymianzweigen und halber Knoblauchzehe in einen Teebeutel geben und verschnüren. Den Beutel in die Jus hängen. Die Jus bei niedriger Temperatur 2 Stunden köcheln, die aufsteigenden Trübstoffe und den Schaum immer wieder sorgfältig abschöpfen.

5. Die fertige Jus durch ein Tuch passieren. Dann in einen sauberen Topf geben und noch weitere 10 Minuten bei hoher Temperatur einkochen. Es entsteht eine Sauce von intensiv dunkler Farbe und starkem Aroma.

Tipp Wenn man die Jus nicht direkt für Bratensaucen verwendet, kann man sie auch portionsweise einfrieren. Da man meist nicht so große Mengen benötigt, ist es sehr praktisch sie in Eiswürfelbehälter einzufrieren.

Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Rinderjus


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Rinderjus
Nährwerte Einheiten für 12 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 1545.8 128.82
Brennwert kj 6438.4 536.53
Eiweiß g 65.91 5.49
Fett g 86.79 7.23
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 51.83 4.32
Kohlenhydrate g 65.68 5.47
Brotheinheiten BE 5.47 0.46
Ballaststoffe g 17.92 1.49
Wasser g 4305.67 358.81
Cholesterin mg 150 12.5
Natrium mg 445.17 37.1
Kalium mg 3152.04 262.67
Kalzium mg 373.84 31.15
Phosphor mg 793.06 66.09
Magnesium mg 201.04 16.75
Eisen mg 9.05 0.75
Vitamin A, Retinol µg 4295.53 357.96
Vitamin E, Tocopherol mg 60.58 5.05
Vitamin B1, Thiamin mg 0.93 0.08
Vitamin B2, Riboflavin mg 0.94 0.08
Vitamin B3, Niacin mg 21.68 1.81
Vitamin B6, Pyridoxin mg 2 0.17
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 79.35 6.61
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Rinderjus
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Karotte, roh 250 62.5 265 2.75 0.5 12 8.5 215.5
Knoblauch, roh 3 4.17 17.43 0.183 0.003 0.852 0 1.92
Sonnenblumenöl 80 718.4 3006.4 0 79.84 0 0 0.16
Tomatenmark, gesalzen 15 5.85 24.3 0.345 0.075 0.825 0.075 12.9
Wein, Qualitäts-, rot, 10 - 12° 500 335 1390 1 0 13 0 440
Zwiebel, roh 500 140 590 6.5 1.5 24.5 9 440
Pfeffer, weiß 10 0 0 0 0 0 0 0
Lorbeer 1 0 0 0 0 0 0 0
Thymian 10 4.7 19.5 0.1176 0.12 0.7347 0.3021 8.4999
Nelke 2 0 0 0 0 0 0 0
Piment 2 0 0 0 0 0 0 0
Sellerie, roh 1 0.18 0.77 0.016 0.003 0.023 0.042 0.886
Wasser 3000 0 0 0 0 0 0 3000
Rinderknochen 2500 275 1125 55 4.75 13.75 0 185.8
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Rinderjus
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Karotte, roh 250 150 800 800 90 42.5 1
Knoblauch, roh 3 0 0 0 4.02 0 0.042
Sonnenblumenöl 80 0 0.8 0.8 0 0 0
Tomatenmark, gesalzen 15 88.5 174 174 5.1 4.8 0
Wein, Qualitäts-, rot, 10 - 12° 500 15 450 450 50 45 4.5
Zwiebel, roh 500 15 810 810 165 55 1.5
Pfeffer, weiß 10 0 0 0 0 0 0
Lorbeer 1 0 0 0 0 0 0
Thymian 10 0.9 13.1 13.1 3.2 3.6 2.0045
Nelke 2 0 0 0 0 0 0
Piment 2 0 0 0 0 0 0
Sellerie, roh 1 0.77 4.14 4.14 0.74 0.14 0.005
Wasser 3000 0 0 0 0 0 0
Rinderknochen 2500 175 900 900 475 50 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Rinderjus
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Karotte, roh 250 4250 1.25 0.175 0.125 1.5 0.75 17.5
Knoblauch, roh 3 0 0 0.006 0.0024 0.018 0 0.42
Sonnenblumenöl 80 3.2 40 0 0 0 0 0
Tomatenmark, gesalzen 15 31.05 0 0.0135 0.009 0.225 0.027 1.35
Wein, Qualitäts-, rot, 10 - 12° 500 0 0 0 0 0.1 0.1 10
Zwiebel, roh 500 5 0.5 0.15 0.15 1 0.65 50
Pfeffer, weiß 10 0 0 0 0 0 0 0
Lorbeer 1 0 0 0 0 0 0 0
Thymian 10 6.2 0.0795 0.0083 0.0065 0.0795 0 0
Nelke 2 0 0 0 0 0 0 0
Piment 2 0 0 0 0 0 0 0
Sellerie, roh 1 0.03 0.005 0.0004 0.0007 0.009 0.002 0.08
Wasser 3000 0 0 0 0 0 0 0
Rinderknochen 2500 0.05 18.75 0.575 0.65 18.75 0.475 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Dessert-Saucen