Kategorie: Torten


Biskuit-Tortenboden



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Butter, Süßrahm- 150
Ei, Vollei, Huhn 300
Mehl, Weizen, Type 405 150
Zucker 175

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Biskuit-Tortenboden


Zubereitung Biskuit Tortenboden

1. Wenn der Teig fertig ist muss alles sehr schnell gehen. Deshalb will die Zubereitung eines Biskuitteiges gut vorbereitet sein. Den Ofen im Vorfeld auf 180° vorheizen und eine Springform einfetten. Dann die Butter bei kleiner Hitze auf dem Herd oder in der Mikrowelle schmelzen lassen und 6 Eier trennen.

2. Eiweiß in einer weiteren Schüssel mit einem Teil des Zuckers sehr steif schlagen und im Kühlschrank kalt kalt stellen. Nun im Wasserbad das Eigelb und den restlichen Zucker so lange schlagen, bis eine weiße, dicke Creme entsteht. Dann aus dem Wasserbad nehmen und das Mehl auf die Eicreme sieben, aber noch nicht umrühren. Dann die flüssige Butter dazugießen.

3. Jetzt den Eischnee aus dem Kühlscharnk auf die Creme geben und vorsichtig alles unter heben. Die Biskuitmasse in die Springform füllen und mit einem Küchenspachtel glatt streichen. Bei 180° Grad 35 min backen, dann herausnehmen und mit einem Messer den Rand lösen und abnehmen. Den Kuchen ganz aus der Form nehmen und auf einem Rost (z. B. vom Backblech) 60 min erkalten lassen.

Tipp Der Boden reicht i. A. für zwei Torten, wenn man ihn horizontal halbiert. Ein himmlischer, sahniger Teig als Grundlage für sommerliche Obstkuchen oder eine Vielzahl von Tortenvarianten wie z. B. Cremetorten oder den Sommerklassiker: die Käse-Sahne Torte

Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Biskuit-Tortenboden


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Biskuit-Tortenboden
Nährwerte Einheiten für 12 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 2801.5 233.46
Brennwert kj 11772 981
Eiweiß g 55.35 4.61
Fett g 160.2 13.35
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 8.7 0.73
Kohlenhydrate g 284.65 23.72
Brotheinheiten BE 23.72 1.98
Ballaststoffe g 6 0.5
Wasser g 267.3 22.28
Cholesterin mg 1548 129
Natrium mg 442.5 36.88
Kalium mg 630.5 52.54
Kalzium mg 207.5 17.29
Phosphor mg 784.5 65.38
Magnesium mg 40.5 3.38
Eisen mg 8.4 0.7
Vitamin A, Retinol µg 1795.5 149.63
Vitamin E, Tocopherol mg 9.75 0.81
Vitamin B1, Thiamin mg 0.5 0.04
Vitamin B2, Riboflavin mg 1.31 0.11
Vitamin B3, Niacin mg 1.35 0.11
Vitamin B6, Pyridoxin mg 0.53 0.04
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 0 0
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Biskuit-Tortenboden
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Butter, Süßrahm- 150 1131 4734 1.05 124.8 1.05 0 22.95
Ei, Vollei, Huhn 300 468 1953 38.4 33.9 2.1 0 223.2
Mehl, Weizen, Type 405 150 502.5 2145 15.9 1.5 106.5 6 21.15
Zucker 175 700 2940 0 0 175 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Biskuit-Tortenboden
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Butter, Süßrahm- 150 7.5 24 24 31.5 4.5 0.15
Ei, Vollei, Huhn 300 432 441 441 642 36 6
Mehl, Weizen, Type 405 150 3 162 162 111 0 2.25
Zucker 175 0 3.5 3.5 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Biskuit-Tortenboden
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Butter, Süßrahm- 150 979.5 3.3 0.015 0.03 0 0.015 0
Ei, Vollei, Huhn 300 816 6 0.39 1.23 0.3 0.24 0
Mehl, Weizen, Type 405 150 0 0.45 0.09 0.045 1.05 0.27 0
Zucker 175 0 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Torten