Kategorie: Kuchen


Erdbeer-Bisquitrolle



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Butter, Süßrahm- 90
Ei, Vollei, Huhn 300
Erdbeere, roh 450
Mehl, Weizen, Type 405 150
Sahne, 30% Fett 250
Zucker 175

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Erdbeer-Bisquitrolle


Zubereitung Bisquitteig Bevor man mit dem Teig beginnt, sollte man als Vorbereitung den Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Danach zuerst 90 gr. Butter in einem Topf oder in der Microwelle (bei kleiner Hitze bzw. Wattzahl) schmelzen lassen. Solange die Butter abkühlt, trennt man 6 Eier. Dann schlägt man 175 gr. Zucker mit 6 Eigelb im heißen Wasserbad cremig. Dazu wird eine Rührschüssel in einen Topf mit heißem Wasser gestellt und die Eigelb-Zucker Masse darin solange cremig geschlagen, bis sie dick und weißlich wird. Dann die Creme aus dem Wasserbad nehmen und 150 gr. Mehl auf die Eiercreme stäuben. Nicht rühren! Nun die flüssige Butter dazugießen. Die 6 Eiweiß in einer separaten Schüssel zu festem Eischnee schlagen und 1/3 der Eischneemasse vorsichtig unter die Eicreme heben. Dann den restlichen Eischnee vorsichtig unterziehen, bis alle Zutaten vermischt sind.

Die Bisquitmasse auf das Backpapier streichen und im vorgeheizten Ofen bei 180° Grad 10-15 Minuten hellbraun backen. Die Backzeit ist eine grobe Richtlinie, sie kann je nach Ofen variieren. Deshalb sollte man nach der Häfte der Zeit einen Blick in den Ofen werfen.

Zubereitung Erdbeer Füllung 450 gr. Erdbeeren waschen und in kleine Würfel schneiden. 500 ml. Sahne steif schlagen und die Erdbeerstückchen untermischen.

Bisquitrolle fertigstellen Den gebackenen Teig aus dem Ofen nehmen und die heiße Teigplatte mit der Oberseite auf ein mit Zucker bestreutes Küchentuch stürzen. Das Backpapier liegt nun oben und wird mit kaltem Wasser eingepinselt, damit es sich leichter abziehen lässt. Danach sofort die Teigrolle aufrollen, denn solange sie heiß ist, bleibt sie auch elastisch und bricht nicht. Im aufgerollten Zustand abkühlen lassen. Zum Füllen breitet man die Rolle wieder vorsichtig aus und bestreicht sie gleichmäßig mit der Erdbeer-Sahne Masse. Danach alles wieder vorsichtig einrollen. Zum Schluss noch mit etwas Puderzucker bestäuben und in dicke Scheiben geschnitten servieren.

Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Erdbeer-Bisquitrolle


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Erdbeer-Bisquitrolle
Nährwerte Einheiten für 10 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 3265.6 326.56
Brennwert kj 13708.9 1370.89
Eiweiß g 64.53 6.45
Fett g 191.33 19.13
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 8.72 0.87
Kohlenhydrate g 317.48 31.75
Brotheinheiten BE 26.46 2.65
Ballaststoffe g 13.2 1.32
Wasser g 817.67 81.77
Cholesterin mg 1676.5 167.65
Natrium mg 533.5 53.35
Kalium mg 1562.4 156.24
Kalzium mg 507.7 50.77
Phosphor mg 1046.4 104.64
Magnesium mg 131.2 13.12
Eisen mg 12.84 1.28
Vitamin A, Retinol µg 2104.7 210.47
Vitamin E, Tocopherol mg 9.08 0.91
Vitamin B1, Thiamin mg 0.7 0.07
Vitamin B2, Riboflavin mg 1.94 0.19
Vitamin B3, Niacin mg 4.3 0.43
Vitamin B6, Pyridoxin mg 0.89 0.09
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 281.5 28.15
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Erdbeer-Bisquitrolle
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Butter, Süßrahm- 90 678.6 2840.4 0.6299999999999999 74.88 0.6299999999999999 0 13.77
Ei, Vollei, Huhn 300 468 1953 38.4 33.9 2.1 0 223.2
Erdbeere, roh 450 144 603 3.6 1.8 24.75 7.2 404.55
Mehl, Weizen, Type 405 150 502.5 2145 15.9 1.5 106.5 6 21.15
Sahne, 30% Fett 250 772.5 3227.5 6 79.25 8.5 0 155
Zucker 175 700 2940 0 0 175 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Erdbeer-Bisquitrolle
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Butter, Süßrahm- 90 4.5 14.4 14.4 18.9 2.7 0.09
Ei, Vollei, Huhn 300 432 441 441 642 36 6
Erdbeere, roh 450 9 661.5 661.5 117 67.5 4.5
Mehl, Weizen, Type 405 150 3 162 162 111 0 2.25
Sahne, 30% Fett 250 85 280 280 157.5 25 0
Zucker 175 0 3.5 3.5 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Erdbeer-Bisquitrolle
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Butter, Süßrahm- 90 587.7 1.9800000000000002 0.009000000000000001 0.018000000000000002 0 0.009000000000000001 0
Ei, Vollei, Huhn 300 816 6 0.39 1.2299999999999998 0.3 0.24 0
Erdbeere, roh 450 13.5 0.45 0.135 0.27 2.7 0.27 279
Mehl, Weizen, Type 405 150 0 0.45 0.09 0.045 1.05 0.27 0
Sahne, 30% Fett 250 687.5 0.2 0.075 0.375 0.25 0.1 2.5
Zucker 175 0 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Kuchen

Rezepte aus der Kategorie Kuchen
Rezeptname
   Allgäuer-Krauttorte
   Apfel-Blechkuchen
   Apfel-Streuselkuchen
   Apfel-Mandelstrudel
   Apfelkuchen
   Apfelkuchen-mit-Rahmguß
   Aprikosen-Rührkuchen
   Baisers
   Beerentarte
   Bienenstich
   Birnen-Roquefort-Quiche
   Birnenkuchen-mit-Blaubeeren
   Blankenhainer-Kirschkuchen
   Bratapfelkuchen
   Brombeer-Brownies
   Butterkuchen
   Butterkuchen-mit-Mandeln
   Chili-Polenta-Kuchen
   Döbbekuchen
   Engadiner-Nusstorte
   Erdbeer-Bisquitrolle
   Erdbeer-Baiser-Torte
   Feiner-Rührkuchen
   Gefüllter-Bienenstich
   Gestürzter-Apfelkuchen
   Gewürzkuchen
   Glutenfreier-Marmorkuchen
   Haselnuss-Schoko-Rührkuchen
   Himbeerkuchen-mit-Biskuitboden
   Italienischer-Kartoffelkuchen
   Johannisbeerkuchen
   Käse-Tarte
   Käsekuchen
   Käsewähe
   Kalter-Hund
   Kirsch-Streuselkuchen
   Kirschenmichel
   Kirschenplotzer
   Kirschkuchen
   Kirschkuchen-mit-Schmand
   Kürbis-Pie
   Marmorkuchen
   Marmorkuchen,-kalorienreduzier
   Mirabellenkuchen
   Mohnkuchen-mit-Nüssen
   Obstkuchenboden-Rührteig
   Odenwälder-Apfelweinkuchen
   Orangenkuchen
   Osterlamm
   Pfirsich-Tarte
   Pflaumenkuchen
   Pinienkuchen
   Polenta-Sandkuchen
   Quark-Aprikosenkuchen
   Quark-Streuselkuchen
   Rhabarber-Baiser-Kuchen
   Rhabarberkuchen
   Rheinischer-Apfelkuchen-vom-Bl
   Rosenkohl-Quiche
   Rübli-Kuchen
   Russischer-Käsestreuselkuchen
   Sandkuchen
   Sauerkirschkuchen
   Schokoladen-Keks-Schnitten
   Schokoladenkuchen
   Schokoladenkuchen-mit-Blaubeer
   Schokoladenkuchen-mit-Mascarpo
   Schwäbischer-Käsekuchen
   Speck-Gugelhupf
   Speckkuchen
   Tomaten-Basilikum-Quiche
   Versunkener-Apfelkuchen
   Versunkener-Kirschkuchen
   Vollkorn-Nusskuchen
   Wiener-Apfelstrudel
   Zitronenkuchen
   Zucchini-Käse-Quiche-mit-Boden
   Zucchini-Quiche
   Zucchinikuchen
   Zwiebelkuchen
   Zwiebelkuchen,-kalorienreduzie