Kategorie: Brot


Brotringe-mit-Zwiebeln



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Öl, Sonnenblumen- 30
Hefe, Bäcker- 15
Mehl, Weizen, Type 550 300
Zwiebel, roh 400
Salz 2
Pfeffer, schwarz 1

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Brotringe-mit-Zwiebeln


Brotringe mit roten Zwiebeln

1. Die Hefe in 125 gr. lauwarmem Wasser auflösen. Mehl und Salz mischen und das Hefewasser einrühren. Mit dem Knethaken des Rührgerätes durchkneten bis ein homogener Teig entstanden ist, der nicht mehr feucht am Haken kleben sollte. Ggf. etwas Mehl dazu geben.

2. Abdecken und an einem warmen Ort ungefähr eine gute Stunde gehen lassen. In der Zwischenzeit die roten Zwiebeln schälen und würfeln. In heißem Öl dünsten und mit Pfeffer abschmecken.

3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche noch einmal durchkneten, dabei mit etwas Mehl bestäuben, das dann durch das Kneten eingearbeitet wird. Den Teig zu einer Rolle formen und 10 Stücke abschneiden. Daraus 10 Teigrollen formen und diese zu Ringen zusammendrücken. Die Ringe platt drücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.

4. Die Zwiebeln auf die Ringe streuen und mit einem Tuch abdecken. Noch einmal 15 min gehen lassen. In Zwischenzeit den Backofen auf 200° Grad vorheizen und die Ringe 30 min ausbacken.


Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung sowie Kalorien- und Nährwertberechnung Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorienrechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Brotringe-mit-Zwiebeln


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Brotringe-mit-Zwiebeln
Nährwerte Einheiten für 10 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 1404.1 140.41
Brennwert kj 5875.15 587.52
Eiweiß g 40.41 4.04
Fett g 34.62 3.46
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 20.65 2.07
Kohlenhydrate g 232 23.2
Brotheinheiten BE 19.33 1.93
Ballaststoffe g 19.5 1.95
Wasser g 404.11 40.41
Cholesterin mg 0 0
Natrium mg 23.1 2.31
Kalium mg 1182.3 118.23
Kalzium mg 175.45 17.55
Phosphor mg 527.85 52.79
Magnesium mg 78.2 7.82
Eisen mg 5.03 0.5
Vitamin A, Retinol µg 5.2 0.52
Vitamin E, Tocopherol mg 16.3 1.63
Vitamin B1, Thiamin mg 0.66 0.07
Vitamin B2, Riboflavin mg 0.71 0.07
Vitamin B3, Niacin mg 4.91 0.49
Vitamin B6, Pyridoxin mg 0.92 0.09
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 40 4
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Brotringe-mit-Zwiebeln
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Öl, Sonnenblumen- 30 269.4 1127.4 0 29.94 0 0 0.06
Hefe, Bäcker- 15 11.7 48.75 2.505 0.18 0 0 10.95
Mehl, Weizen, Type 550 300 1011 4227 32.7 3.3 212.4 12.3 41.1
Zwiebel, roh 400 112 472 5.2 1.2 19.6 7.2 352
Salz 2 0 0 0 0 0 0 0
Pfeffer, schwarz 1 0 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Brotringe-mit-Zwiebeln
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Öl, Sonnenblumen- 30 0 0.3 0.3 0 0 0
Hefe, Bäcker- 15 5.1 96 96 71.85 4.2 0.525
Mehl, Weizen, Type 550 300 6 438 438 324 30 3.3
Zwiebel, roh 400 12 648 648 132 44 1.2
Salz 2 0 0 0 0 0 0
Pfeffer, schwarz 1 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Brotringe-mit-Zwiebeln
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Öl, Sonnenblumen- 30 1.2 15 0 0 0 0 0
Hefe, Bäcker- 15 0 0 0.21 0.345 2.61 0.102 0
Mehl, Weizen, Type 550 300 0 0.9 0.33 0.24 1.5 0.3 0
Zwiebel, roh 400 4 0.4 0.12 0.12 0.8 0.52 40
Salz 2 0 0 0 0 0 0 0
Pfeffer, schwarz 1 0 0 0 0 0 0 0
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Brot

Rezepte aus der Kategorie Brot
Rezeptname
   Bananen-Brot
   Brotringe-mit-Zwiebeln
   Focaccia
   Kartoffel-Oliven-Scones
   Oliven-Baguette
   Vollkornbrötchen
   Zitronenpfefferbrot